Tenni auf der Flucht durch Raum und Zeit

Vom 29.7. bis 2.8. wird die Forschermaus Tenni wieder ein spannendes Abenteuer erleben! Eine Raum-Zeit-Spaltung hat am Tennenbacher Platz
stattgefunden und kann nur mithilfe eines einzigartigen Kristalls repariert werden. Tenni braucht die Unterstützung von Kindern im Alter zwischen 7
und 12 J., die ihr montags bis freitags von 9 bis 15 Uhr mit Rat und Tat zur Seite stehen. Ein kostenloses Mittagessen gibt es im Stadtteiltreff.

Das Ferienprojekt wird vom Jugendtreff Brühl-Beurbarung gemeinsam mit dem Spielmobil Freiburg e.V. und mit Unterstützung des Chaos Computer Clubs Freiburg durchgeführt.